Anti-Giftköder-Training


Kurs für "Draußen-Staubsauger"

„Schwupps, weg ist der Pferdeapfel. Igitt!“ Hunde haben leider einen etwas anderen Geschmack als wir Menschen. Hasenköttel? Hmmm, die schmecken bestimmt wie Salzlakritz. Vergammelte Pizza? Großartig! Der Ekelfaktor für den Menschen ist schon beträchtlich, auch wenn solche Begegnungen zwischen Essbarem und Hund oft ganz harmlos ausgehen.

 

Doch leider kann es auch ganz anders laufen. Immer wieder wird in den Medien über skrupellose Hundehasser berichtet, die Giftköder verteilen.

 

Deswegen wollen wir Sie begeistern, an unserem Kurs „Training für Draußen-Staubsauger“ teilzunehmen. In diesem Kurs können Sie lernen, wie Sie Ihren Hund davon abhalten, bei seinen Spaziergängen alles Essbare (oder auch Nicht-Essbare) in Reichweite zu vertilgen. Natürlich nutzen wir auch hier die Vorteile der positiven Bestärkung. Dass Strafen das Problem nicht lösen, hat der eine oder andere Betroffene bestimmt schon festgestellt. 

Info

Themen des Kurses sind:

 

·         Rechtzeitiges Stoppen vor dem Futter

·         Rückruftraining von Fressbarem weg (wenn wir

          das Fressbare rechtzeitig sehen)

·         Aufbau eines Anzeigeverhaltens (für den Fall,

          dass wir das Fressbare mal nicht rechtzeitig

          sehen)

·         Ein bombenfestes Aus-Signal

·         Kontrolliertes Öffnen des Hundemauls im

          Notfall 


BEDINGUNGEN

Bei Nichterscheinen entfällt der Anspruch auf die Trainingsstunde und führt nicht zu einer Erstattung der Teilnahmegebühr oder einem Anspruch auf eine Ersatzstunde.

Läufige Hündinnen können nicht am Training teilnehmen. Die Hundehalter sind jedoch herzlich eingeladen, auch ohne Hund dabei zu sein.  

ACHTUNG: Die erste Stunde dieses Kurses ist eine Theoriestunde OHNE Hund. Die Teilnahme an dieser Stunde ist Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs.

 

TRAINERIN

Nadine Grabow 

KOSTEN

150 € (bei höchstens 6 Mensch-Hund-Teams)  

TERMINE:

Start: Samstag, 11.01.2020 - 13.00 Uhr - 10 Termine samstags à 60 Min.

(Das Training findet an folgenden Terminen statt:

11.01., 18.01., 25.01., 01.02., 08.02., 29.02., 07.03., 21.03., 28.03. + 04.04.20 -Änderungen vorbehalten-)

Bitte unbedingt VOR der Anmeldung prüfen, ob die Termine bei Ihnen passen!

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 5 Mensch-Hund-Teams nicht erreicht werden, halten wir uns das Recht vor, den Kurs zu verschieben oder abzusagen.