Agility


Agility ist eine Hundesportart die viel Spaß macht und, richtig ausgeführt, auch die Mensch-Hund-Beziehung stärkt und die Vertrauensarbeit fördert.

Info

Im Mittelpunkt dieser Sportart steht ein Hindernis-Parcours, der von Hund und Halter gemeinsam absolviert werden muss. Dieser muss in einer bestimmten Reihenfolge zügig und möglichst fehlerfrei zurückgelegt werden. So ein Parcours besteht aus unterschiedlichen Geräten wie z.B. Slalom, Wippe, Steil-/Schrägwand, Steg, Tunnel, Hürden etc. 

Agility ist eine tolle Möglichkeit, um Hunde körperlich und geistig auszulasten. Im Vordergrund steht bei uns der Spaß an der gemeinsamen Aktivität.


BEDINGUNGEN

Voraussetzung für eine Teilnahme ist ein gesunder Hund! Der Hund sollte mindestens 12 Monate alt sein.

Läufige Hündinnen können nicht am Training teilnehmen. Die Hundehalter sind jedoch herzlich eingeladen, auch ohne Hund dabei zu sein. Mitbringen sollte jeder eine normale, kurze Führleine sowie ausreichend Leckerchen und/oder Spielzeug zur Belohnung. Gerne auch einen Clicker, sofern mit diesem gearbeitet wird.

 

Achtung: Beim Agility wird ohne Leine gearbeitet. Aus diesem Grund ist ein Grundgehorsam Voraussetzung für die Teilnahme am Training.

 


Grundkurs

In unserem Grundkurs vermitteln wir die Basis zu diesem tollen Teamsport.

Sie lernen gemeinsam die Geräte kennen und erarbeiten sich unter Anleitung kleinschrittig den Einstieg in diesen tollen Sport. Der Grundkurs richtet sich an Teilnehmer ohne oder mit geringen Kenntnissen.

TRAINERIN

 

KOSTEN

120 € für 8 Termine à 60 Min.

TERMIN

Start: 

 

Eine Übersicht über die weiteren Trainingstermine finden Sie im Hundeschulkalender hier.

 

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 4 Mensch-Hund-Teams nicht erreicht werden, halten wir uns das Recht vor, den Kurs zu verschieben oder abzusagen. 


Agility Hobby-Gruppe

(April bis Oktober)

 

Voraussetzung für die Teilnahme an unserer Hobby-Gruppe ist die Teilnahme an unserem Grundkurs oder vergleichbare vorhandene Vorkenntnisse.

 

Wann:       

Trainerin: 

Gebühr:     Fünferkarte    65,00 Euro p.P.

                   Zehnerkarte 120,00 Euro p.P.

 

Max. Teilnehmerzahl: 6 Mensch-Hund-Teams pro Gruppe

 

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 5 Mensch-Hund-Teams nicht erreicht werden, halten wir uns das Recht vor, den Unterricht abzusagen oder zu verschieben.